zurück
Angebote / Für gehörlose Frauen
Spenden Kontakt Seite drucken
Frauenort-Augusta - Angebote / Für gehörlose Frauen

Für gehörlose Frauen

In Ruhe leben – Zufluchtswohnungen auch für hörgeschädigte Frauen und ihre Kinder.
 
Nicht erst seit dem Bundesgleichstellungsgesetz und der UN-Behindertenrechtskonvention beschäftigt sich das Projekt Frauenort-Augusta mit der Integration von gehörlosen Frauen. Stets um Barrierefreiheit und fließende Kommunikation bemüht, hat Frauenort-Augusta bereits viel erreicht. Mobile Gehörlosentechnik, wie beispielsweise ein Klingelsender mit Türkontaktfunktion, Blitzlampen mit Kontrollanzeigen für den gesamten Wohnbereich, Funkwecker, Rüttelkissen, Fax, Fernseher mit DVD Player und Handy ermöglicht es, dass auch hörgeschädigte Frauen eigenständig mit ihren Kindern eine möblierte Gemeinschaftswohnung bewohnen können.

Mitarbeiterinnen mit Grundkenntnissen in Deutscher Gebärdensprache weisen die ersten Wege in eine gewaltfreie Zukunft. Bei Amts- und Behördengängen kann Kontakt zu Gebärdensprachdolmetscherinnen hergestellt werden.

Häufig erleben gehörlose Frauen ein hörgeschädigtes gerechtes Hilfsangebot als große Befreiung. Frauenort-Augusta schafft einen Platz, an dem die Frauen ihre neuen Erfahrungen konstruktiv weiter entwickeln können. Sich in Bezug auf die erlebte häusliche Gewalt in Gebärdensprache ausdrücken zu können, gibt Sicherheit und schafft Vertrauen zu den Mitarbeiterinnen des Projektes.
 

Kontakt zu Frauenort-Augusta über:

Email: frauenort-augusta@zukunftbauen.de

Fax: 030 / 466 00 218

Logo Gehörlose

SMS (für gehörlose Frauen): +49 160 6663778

Kontakt zur Polizei in dringenden Fällen häuslicher Gewalt:

Notruf-Fax Formular Berlin (337 kB)
Notruf-Fax (nur in Berlin) von Gehörlosen / Schwerhörigen / Ertaubten

 
Hörgeschädigte Frauen können auch eine SMS an die Berliner Polizei senden.
Faxvorwahl vom Provider des jeweiligen Handys + 030 + 466486418
 
Provider
T-Mobile D1 = 99
Vodafone D2 = 99
E-Plus = 1551
O2-Netz = 329
 
Beispiel
Eine Frau verfügt über einen Vertrag bei T-Mobile. Das Netz, über das sie sms schreibt, ist demnach D1. Die Faxvorwahl von D1 ist die 99.
Die Frau hat nun folgende Nummer zu wählen: 99-030-466486418

zurück
nach oben