zurück
Prävention
Spenden Kontakt Seite drucken
Frauenort-Augusta - Prävention

Präventionsprojekt Schule

Präventionsprojekt von Frauenort-Augusta gegen häusliche Gewalt an Mädchen und Jungen für die 4. und 5. Grundschulklasse
 
Das im Jahr 2002 von FrauenOrt entwickelte Präventionsprogramm gegen häusliche Gewalt für Mädchen und Jungen wurde bis zum Jahr 2008 regelmäßig in Grundschulen, vornehmlich des QM- Gebietes Pankstraße, durchgeführt.
Um einen umfassenden Schutz für Mädchen und Jungen zu gewährleisten, muss Präventionsarbeit in jungen Jahren der Kinder ansetzen.

Das Projekt richtete sich an Schülerinnen und Schüler der 4. und 5. Klassen, an pädagogische Fachkräfte (LehrerInnen, ErzieherInnen und SozialpädagogInnen) und an Eltern.

Während eines eintägigen Workshops, der in der Schule stattfand, wurde mit den Schulkindern sensibel zur Thematik “Häusliche Gewalt“ gearbeitet. Den Kindern wurden Wege aufgezeigt, Konfliktstrategien zu entwickeln, sie lernten, sich zu schützen, sich anderen gegenüber angemessen zu verhalten, das Selbstbewusstsein zu stärken, sich von falscher Verantwortung zu entlasten, Gefühle ernst zu nehmen und wenn möglich die LehrerInnen oder eine andere Vertrauensperson als AnsprechpartnerIn zu sehen. Mit vielfältigen methodischen Ansätzen wurden den Schulkindern Wege aufgezeigt, sich Hilfe und Unterstützung aus häuslichen Gewalterfahrungen zu holen. An dem Workshop nahmen auch die LehrerInnen teil.

Dem Workshop voraus ging ein inhaltlich fachlicher Austausch mit den Lehrerinnen und Lehrern zur Thematik Häusliche Gewalt. Sie wurden über Hilfs- und Beratungsangebote für Kinder und deren Familien aufgeklärt. Das Präventionsprojekt wirkte unterstützend beim Erkennen und Wahrnehmen von Anzeichen häuslicher Gewalt und zeigte den Lehrkräften einen Handlungsweg in Verdachtsfällen auf. Ferner wurden mit dem Projekt Möglichkeiten der Prävention für die weitere schulische Arbeit mit den Kindern vermittelt.

Die Eltern wurden auf einem Elternabend, an einem Elternsprechtag oder mit einem Ankündigungsschreiben / Elternbrief über den bevorstehenden Workshop informiert.

zurück
nach oben